Das sagen meine TeilnehmerInnen

"Das GFK Jahrestraining 2.0 begann im Oktober 2020 ganz wie geplant - in einer Präsenz-Runde mit GFK-erprobten TeilnehmerInnen, die sich schon sehr auf die kommenden monatlichen Treffen freuten und sich sofort vertrauensvoll und herzlich füreinander öffnen konnten. Wenn man Brigitte Puhr schon kennt, überrascht das auch nicht. Mit liebevoller Präsenz und der feinen Kunst, sich so zurückzunehmen, dass alle viel Platz bekommen öffnet sie als Gastgeberin sofort einen wundervollen Raum für Beziehungen und Gespräche, die inspirieren und berühren.

Dann kam der große „Aha-Effekt“. Alle weiteren Trainingstage mussten coronabedingt virtuell in Zoom-Konferenzen abgehalten werden. Anfängliche Unsicherheiten, ob wir damit je an die Kommunikation und Nähe einer Präsenzveranstaltung herankommen werden, verflogen rasch. Brigitte ermöglichte einen wirklich gelungenen Umstieg auf ein wirksames online-Format. Das Erfolgsgeheimnis war vielleicht auch Brigittes Mut, auf „weniger ist mehr“ zu setzen. Kaum zusätzliche online-tools in der Zoom-konferenz (nach vielen home-office-Monaten durchaus erholsam), dafür aber Maximum an Zeit, Entspanntheit und Konzentration für Übungen in Kleingruppen und Reflexionsrunden."

Wolfgang, GFK Jahrestraining 2.0 2020/21

"Im Jahrestraining mit Brigitte Puhr, wurde ein Raum geschaffen, in dem wir vertrauensvoll alle unsere Stolpersteine, die wir aus unserer Alltagskommunikation kennen, in Gold verwandelten. Ich erlebte mit den TeilnehmerInnen heilsame Begegnungen und Gespräche, und konnte die Schönheit von Kommunikation unter vielen neuen Perspektiven neu sehen.

Die Termine des Jahrestrainings mit Brigitte Puhr waren wie Urlaub von unseren Dramen. Wir setzten uns mit den Bausteinen der Kommunikation auseinander, um diese schrittweise, getanzt, und uns gegenseitig unterstützend bewusst zu machen, sie zu fühlen und neu zu gestalten."
Christian, Jahrestraining 2018/2019