top of page

Mo., 08. Jan.

|

Online

Grenzen setzen. Klartext reden.

kostenfreie Workshopwoche!

Grenzen setzen. Klartext reden.
Grenzen setzen. Klartext reden.

Zeit & Ort

08. Jan. 2024, 19:00 – 12. Jan. 2024, 20:10

Online

Über die Veranstaltung

Bewunderst  Du auch Leute, die ganz selbstverständlich ihre Bedürfnisse äußern und  das bekommen, was sie möchten? Würdest Du auch gerne das Geheimnis der  Menschen kennen, die ganz natürlich und ohne sich schlecht zu fühlen,  Nein sagen?

  • Lass uns herausfinden, über welche Meisterschaft, diese Menschen verfügen, damit du es für Dich auch umsetzen kannst.
  • Meins  oder Deins: Lerne zu unterscheiden, ob sich da grad Dein Bedürfnis  meldet, oder das vermeintliche Bedürfnis, dem Anderen zu gefallen.

 Nach den kostenfreien Workshop Abenden spürst Du: 

  • warum Selbstempathie, die Basis für gesundes Grenzen setzen ist
  • wie Du aus der Gefühls -Abhängigkeit - Verantwortungsfalle aussteigst
  • wie Du Klarheit über Deine Bedürfnisse gewinnst und für diese einstehst
  • wie Dir Klartext reden gelingen kann

Inhalte:

Abend 1

  •  Bring Dein Beispiel: Jemand hat Deine Grenzen überschritten! Welche Urteile und Bewertungen hast Du über diese Person, oder über Dich? Was sind Dein Gedanken, Dein „Kopfkino“? -  Erkenne (humorvoll), all Deine Interpretationen, Urteile und Bewertungen und lass Sie mal ziehen… - Das befreit! Wie wirkt die Situation jetzt? Welche Handlungsoptionen hast Du jetzt?

Abend 2:

  •  Die Gefühls -Abhängigkeit - Verantwortungsfalle  Warum niemand anderer für Deine Gefühle und Bedürfnisse zuständig ist auch Du nicht verantwortlich bist, für die Befindlichkeit und das Verhalten anderer. Deshalb darfst Du auch NEIN sagen!  Freu Dich auf dieses Gefühl der Erleichterung und Entlastung!

Abend 3

  • Verbinde Dich mit Deinen Leidenschaften und entdecke deine Bedürfnisse & Werte. Spüre wie sehr Bedürfnisse deine gesunden Antreiber für ein erfülltes Leben sind und wieviel klarer Du Deine Grenzen spürst und ausstrahlst, wenn Du mit  Deinen Bedürfnissen verbunden bist.

Abend 4

  • Warum Deine innere Haltung noch wichtiger ist als das was Du sagst, damit Deine Grenzen selbstverständlich respektiert werden. Welche inneren Urteil über Dich selbst trägst Du?.

Abend 5:

  •  Klartext reden als Brücke für gegenseitiges Verständnis. Wie Du Deine Grenzen klar formulierst, und dabei trotzdem in gutem Kontakt mit Deinem Gegenüber bleibst.

WANN:

von Mo 8.1. - Do. 11.1.2024  jeweils 19h - 20h

Fr. 12.1.2024 m 15h

Ich freu mich auf Dich!

Tickets

  • Anmeldung

    0,00 €
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page